Beerenstarke Waldbeertorte – Happy Birthday Mama & Papa

Ich bin eigentlich keine große Tortenbäckerin aber für den Geburtstag meiner Eltern habe ich mein Glück mal wieder versucht.
Das Ergebnis sah überraschend schick aus: eine vegane Beerentorte.

Zutaten

Tortenboden

175g Zucker
225g Mehl
2 EL Süßlupinenmehl (optional für die gelbliche Farbe)
250ml Wasser
6 EL neutrales Öl
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Natron

Creme

400ml Blutorangen-Saft
1 EL Zucker
1 Pck. Vanillepuddingpulver zum Kochen
150g Margarine
50g Puderzucker

Belag

250g TK-Beerenmischung
1 Pck. Tortenguss, rot
1 EL Zucker
200ml Wasser

Zubereitung

Für den Teig die trockenen Zutaten mischen. Öl und Mineralwasser ebenfalls vermischen und zu den trockenen Zutaten zufügen. Kurz mit dem Schneebesen mischen und in eine Springform (26cm) füllen. Bei 180 Grad für ca. 20 bis 25 Minuten backen.

Vanillepuddingpulver mit Zucker und 6 EL Orangen-Maracuja-Saft glatt rühren. Restlichen Saft aufkochen. Angerührtes Pulver in den Saft rühren und kurz aufkochen lassen. Ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

Zimmerwarme Margarine mit Puderzucker etwa 5 Minuten rühren, bis die Creme fast weiß ist. Dann die abgekühlte Puddingmasse Esslöffelweise zufügen und weitere 5 Minuten rühren. Der Pudding sollte die gleiche Temperatur wie die Margarine haben, damit sich alles gut verbindet.

Einen Tortenring um den ausgekühlten Biskuitboden legen.

Boden mit Vanillecreme bestreichen und mit den TK-Beeren belegen.

Den Tortenguss mit 1 EL Zucker und 200ml Wasser nach Packungsanweisung kochen und auf den Beeren verteilen.

Das Geburtstagskind mit seiner Geburtstagstorte 🙂 Meine Mama sieht noch immer so toll aus, finde ich! Happy Birthday Mama & Papa! Hab euch lieb!

 



Ein Gedanke zu „Beerenstarke Waldbeertorte – Happy Birthday Mama & Papa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.